einschulung 0821

 

Gewöhnlich werden die neuen Fünftklässler an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) in der Schulsporthalle mit einer großen Einschulungsfeier willkommen geheißen. Pandemie bedingt musste die diesjährige Einschulung jedoch einmal mehr unter Berücksichtigung geltender Hygieneregeln geplant und durchgeführt werden.

Dies hatte zur Folge, dass die Einschulung klassenweise erfolgen musste. Statt in der Schulsporthalle fand die Begrüßung in der Aula der Schule statt.

Dort hieß der stellvertretende Schulleiter Herwig Bendl die 122 neuen Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern an der GAZ herzlich willkommen.

Gespannt lauschten die neuen Fünftklässler auch der Begrüßung von Stufenleiter Frank Rosenberg, der die Einschulung federführend organisiert hatte, sowie den Redebeiträgen der Schülervertreter Moritz Wellershoff und Doro Fornof sowie der Vorsitzenden des Schulelternbeirats, Marion Trautmann, die eine kleine Überraschung  für die „Neuen“ dabei hatte. So hatte der Schulelternbeirat einmal mehr kleine Geschenktüten zum Einstieg vorbereitet, was mit Applaus und strahlenden Gesichtern honoriert wurde. Finanziert wurde die Überraschung von den Firmen JägerDirekt, XXL-Verlag, Praxis Vucak-Schröder, der Volksbank, der Sparkasse, CS-Bewässerungssysteme, Ausbauarbeiten Volker Schweizer und der Firma Hancook sowie vom Schulförderverein.

Abgerundet wurde die Einschulungsfeier der Fünftklässler schließlich durch musikalische Beiträge von Joschka Althoff, der zum einen „Can you feel the love tonight“ aus dem Musical „König der Löwen“ sowie „Aquarium“ von Camille Saint-Saëns aus „Karneval der Tiere“ spielte.

Danach durften alle Kinder zum ersten Mal ihre diesjährigen Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer kennenlernen. Diese sind: Alice Nicklas (Klasse 5a), Daniel Breiwieser (Klasse 5b), Patricia Schönig-Korrmann (Klasse 5c), Julia Eberle (Klasse 5d) und Chiara Vaira (Klasse 5e).

Die gesamte Schulgemeinde wünscht allen Schülerinnen und Schülern und natürlich auch deren Eltern, einen guten Start an der Georg-August-Zinn-Schule. Ein besonderer Dank geht neben den bereits genannten Organisatoren und Akteuren an Mike Lippert für die Technik sowie an den Schulförderverein und den Schulelternbeirat.

 

 

TdoS Button

Neu